-->

Behandlungsmodalitäten bei Prostata-Karzinom im Vergleich

  • r -- Hamdy FC, Donovan JL, Lane JA et al. 10-year outcomes after monitoring, surgery, or radiotherapy for localized prostate cancer. N Engl J Med 2016 (13. Oktober; 375: 1415-24 [Link]
  • Zusammengefasst von: Felix Tapernoux
  • Kommentiert von: Urs Lütolf
  • infomed screen Jahrgang 21 (2017) , Nummer 1
    Datum der Ausgabe: Januar 2017
  • Mit aktiver Behandlung weniger Tumorprogression und mehr unerwünsche Wirkungen, aber kein Einfluss auf Sterblichkeit.
r Donovan JL, Hamdy FC, Lane JA et al. Patient-reported outcomes after monitoring, surgery, or radiotherapy for prostate cancer. N Engl J Med 2016 (13. Oktober); 375: 1425-37
Studienziele
Aufgrund der langsamen Krankheitsprogression eines durch Screening entdeckten, lokalisierten Prostatakarzinoms sind die vergleichenden Daten zu den verschiedenen Behandlungsmodalitäten noch immer mangelhaft. Anhand dieser langfristig angelegten randomisierten Studie, deren Resultate in zwei gleichzeitig erschienenen Artikeln im «New England Journal of Medicine» publiziert
Geschätzte Lesedauer: Von 3 bis 4 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

Mit Paypal bezahlen!
infomed-screen 21 -- No. 1
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Behandlungsmodalitäten bei Prostata-Karzinom im Vergleich (Januar 2017)