-->

Akute Lungenerkrankung nach Verwendung von E-Zigaretten

  • a -- Layden JE, Ghinai I, Pray I et al. Pulmonary illness related to e-cigarette use in Illinois und Wisconsin – preliminary report. N Engl J Med. 2020 Mar 5;382:903-916. [Link]
  • Zusammengefasst von: Alexandra Röllin
  • Kommentiert von: Reto Auer
  • infomed screen Jahrgang 24 (2020)
    Datum der Ausgabe: Mai 2020
  • Im Juli 2019 wurden den Gesundheitsbehörden des US-Bundesstaates Wisconsin innert weniger Tage fünf unerklärte Lungenerkrankungen bei Jugendlichen gemeldet. Die Nachforschungen führten zu einem Krankheitsbild, das mit dem Gebrauch von E-Zigaretten zusammenhängt.

Seit ein paar Jahren wurden immer wieder vereinzelte Fallberichte publiziert zu akuten (teilweise sehr schwer verlaufenden) Lungenerkrankungen bei jungen, gesunden Personen, die E-Zigaretten benutzt hatten. Wahrscheinlich handelte es sich dabei um Asthmaanfälle oder Lipoidpneumonien. Nachdem im Juli 2019 den Gesundheitsbehörden des US-Bundesstaates Wisconsin innert weniger Tage fünf unerklärte Lungenerkrankungen bei Jugendlichen gemeldet wurden, haben diese (zusammen mit den entsprechenden Behörden im Nachbarstaat Illinois) eine retrospektive Untersuchung aller Personen vorgenommen, die seit Beginn des Jahres
Geschätzte Lesedauer: Von 3 bis 5 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

Mit Paypal bezahlen!
infomed-screen 24 -- No. 5
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Akute Lungenerkrankung nach Verwendung von E-Zigaretten (Mai 2020)