-->

Budesonid bei COVID-19: endlich eine wirklich gute Nachricht?

  • r -- Ramakrishnan S, Nicolau DV, Langford B et al. Inhaled budesonide in the treatment of early COVID-19 (STOIC): a phase 2, open-label, randomised controlled trial. Lancet Respir Med. 2021 Apr 9;S2213-2600(21)00160-0. Online ahead of print. [Link]
  • Zusammengefasst von: Natalie Marty
  • Kommentiert von: Renato L. Galeazzi
  • infomed screen Jahrgang 25 (2021)
    Datum der Ausgabe: April 2021
In früheren Studien zu COVID-19 fiel auf, dass bei Personen mit vorbestehenden chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD Hospitalisationen seltener nötig wurden. In der vorliegenden Studie wurde nun untersucht, ob inhalierte Kortikosteroide hierbei eine Rolle spielen, indem bei neu aufgetretenen milden COVID-19-Symptomen zusätzlich zur «üblichen Behadlung» Budesonid (Pulmicort® u.a.) verabreicht wurde. 146 Personen wurden nach dem Zufall entweder einer Gruppe mit
Geschätzte Lesedauer: Von 3 bis 4 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

Mit Paypal bezahlen!
infomed-screen 25 -- No. 4
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Budesonid bei COVID-19: endlich eine wirklich gute Nachricht? (April 2021)